Konto EröffnenBeitretenEinzahlen 
EinzahlenMy Bets
Konto EröffnenEinzahlen
SpielautomatenAktionen

Spielen Sie mit bis zu sieben Händen gleichzeitig, wenn Sie den Dealer zu schlagen und warten Sie ab, ob Ihre Kartenfähigkeiten, den Test überleben.

Blackjack Multihand VIP ist ein aufregendes Spiel, das Ihnen die Chance gibt, es mit bis zu 7 Händen gleichzeitig mit dem Dealer aufzunehmen. Dieses Spiel von Gaming1 wird mit 6 Kartenspielen gespielt und bietet alle erforderlichen Eigenschaften, um Spaß zu haben, egal, ob Sie ein kompletter Neuling im Spiel sind oder bereits langjährige Erfahrung haben.

So spielen Sie Blackjack Multihand VIP

Das Spiel verwendet die regulären Blackjack-Regeln und es nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch, um sie zu lernen. Die Idee hinter Blackjack ist ganz einfach: Der Spieler muss eine Kartenhand aufbauen, deren Wert so nah wie möglich an 21 herankommt, aber ohne diesen Wert zu überschreiten. Wenn Ihre Hand den Wert 21 überschreitet, dann gehen Sie Pleite (Bust) und verlieren Ihren Einsatz. Solange der Wert Ihrer Hand am Ende einer Runde näher am Wert 21 liegt, als der Wert der Hand des Dealers, gewinnen Sie.

In Blackjack haben die Zahlenkarten den Wert, der auf ihnen steht, die Bildkarten (König, Dame und Bube) haben den Wert 10 und Asse, entweder den Wert 1 oder 11. Dies bedeutet, dass Sie eine Hand mit dem Wert von 21 mit nur zwei Karten bilden können, mit einem Ass und einer Karte mit dem Wert 10. Diese Hand wird Blackjack genannt und schlägt alle anderen Hände.

Zu Beginn jeder Runde müssen Sie Ihren Einsatz für alle Handpositionen setzen, die Sie spielen möchten. Sie können pro Runde alles von einer Hand bis zu sieben Händen spielen. Es gibt einen Mindesteinsatz von 25 und einen Höchsteinsatz von 2.500 pro Hand. Wenn Sie mit Ihrem Einsatz zufrieden sind, klicken Sie auf "Geben", um Ihre beiden aufgedeckten Karten zu erhalten. Zur gleichen Zeit erhält der Dealer eine aufgedeckte und eine verdeckte Karte.

Sie erhalten für Ihre Hand eine Reihe von Optionen. Die hauptsächlichen sind "Karte verlangen", "Keine Karte verlangen" und "Verdoppeln". Wenn Sie "Eine Karte verlangen" wählen, dann wird eine weitere Karte für die Hand gezogen und wenn Sie "Keine Karte verlangen" wählen, dann bleibt die Hand, wie sie ist (Sie können nur keine Karte verlangen, wenn Ihre Hand mehr wert ist als 11). "Verdoppeln" ist verfügbar, wenn die ersten beiden Karten einen Gesamtwert von 9, 10 oder 11 haben. Wenn Sie die Option wählen, dann wird Ihr Einsatz verdoppelt und Sie erhalten eine weitere Karte und der Dealer spielt seine Hand.

Wenn Sie mit dem Spielen Ihre Hände fertig sind, dann spielt der Dealer seine Hand. Der Dealer verlangt immer eine Karte, bis seine Hand mindestens den Wert 16 hat und verlangt keine Karte, wenn er 17 erreicht hat.

Am Ende einer Runde werden gewinnende Hände mit 2:1 ausgezahlt, mit Ausnahme von Blackjack, welches 3:2 auszahlt. Wenn Sie und der Dealer die gleiche Hand haben, dann wird der Einsatz als Push (Unentschieden) zurückerstattet, wenn Sie Blackjack haben und der Dealer hat 21, dann gewinnen Sie die Runde.

Sonderfunktionen in Blackjack Multihand VIP

Es gibt Situationen, in denen Sie mehr Optionen für jede Hand erhalten. Wenn die aufgedeckte Karte des Dealers ein Ass ist, dann können Sie eine Versicherung dafür aufnehmen, falls der Dealer ein Blackjack hat. Die Kosten für die Versicherung entsprechen der Hälfte Ihres ursprünglichen Einsatzes und wenn der Dealer ein Blackjack hat, dann werden Sie mit 2:1 ausbezahlt. Auf diese Art und Weise können Sie verhindern, Ihr ganzes Geld zu verlieren.

Wenn Ihre ersten beiden Karten den gleichen Wert haben, dann bekommen Sie die Möglichkeit, diese in zwei separate Hände zu teilen und diese als zwei getrennte Hände zu spielen. Anschließend können Sie sie als einzelne Hände spielen und so mehr Möglichkeiten für einen Gewinn erhalten.

Bei der Zahlung bemerken Sie möglicherweise eine rote Karte. Eine rote Karte wird neben das Kartenspiel des Croupiers nach 3 Kartenspielen von 52 Karten gelegt, und wenn es sie gezogen wird, werden die Kartenspiele nach der aktuellen Runde gemischt.